AKTUELLES

Zukunftsperspektiven in der Beiratssitzung

Die Mitglieder des Beirats des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Kaiserslautern.

26. März 2021 – Am 25. März war wieder eine Beiratssitzung des KomZ-KL. Der Beirat des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Kaiserslautern ist seit Beginn ein wichtiges Instrument, um Anforderungen an und Einflüsse auf die Arbeit im Zentrum noch gezielter reflektieren und aufnehmen zu können. Der Beirat besteht aus Unternehmensvertretern der Zielgruppe, Vertretern assoziierter Partner und Professoren aus den angegliederten Forschungsinstitutionen des Zentrums.

„Auch gestern konnten wir auf unserer Beiratssitzung erneut wertvolles Feedback zu den nun schon fast 5 Jahren des Wirkens des KomZ-KL einholen und, was noch wichtiger ist, den Blick auch nach vorne richten. Bei allen Erfolgen, die wir feiern durften, sind wir noch lange nicht am Ziel, sondern vielmehr gerade erst gestartet. Der Beirat hat nochmals neue Perspektiven eröffnet, die die Angebote des KomZ-KL auch in Zukunft noch effektiver und attraktiver für Sie – die KMU in Rheinland-Pfalz – machen sollen“, fasst Zentrumsleiter Florian Mohr die Sitzung zusammen.