AKTUELLES

Treffen der Arbeitsgruppe Künstliche Intelligenz in Kaiserslautern

Treffen der Arbeitsgruppe Künstliche Intelligenz in Kaiserslautern

20. September 2019 – Die Arbeitsgruppe „Künstliche Intelligenz“ hat sich im Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kaiserslautern zu einem ganztägigen Workshop getroffen. Gemeinsam mit den KI-Experten der anderen Kompetenzzentren wurde intensiv über die Zusammenarbeit der Arbeitsgruppe Künstliche Intelligenz und der KI-Trainer diskutiert. In Zukunft wird die KI-Trainer-Koordinationsgruppe in die Arbeitsgruppe Künstliche Intelligenz integriert. Die AG KI soll als Transfergremium dienen, um Anwendungsbeispiele von der Forschung in den Mittelstand zu verbreiten. Zudem hat das Kompetenzzentrum Kaiserslautern ihr Wertschöpfungsnetzwerk WERNER vorgestellt und wie es als Vernetzungstool zwischen den KI-Trainern und Unternehmen dienen kann. Heute geht es für die KI-Experten weiter nach Saarbrücken zur Mittelstand 4.0-Regionalkonferenz.

Bei Mittelstand-Digital gibt es Arbeitsgruppen zu diversen Themenbereichen (wie Arbeit 4.0, Umsetzung, Redaktion usw.), um den Austausch der Experten innerhalb des Netzwerks zu fördern. Mit Mittelstand-Digital unterstützt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie die Digitalisierung in kleinen und mittleren Unternehmen und dem Handwerk. Weitere Informationen: https://www.mittelstand-digital.de