AKTUELLES

Themenkonferenz “Qualifizierung in der neuen Arbeitswelt”

25. Mai 2021 – Die sich stetig verändernde Arbeitswelt stellt insbesondere mittelständische Unternehmen vor immer neue Herausforderungen. In der Themenkonferenz “Qualifizierung in der neuen Arbeitswelt” am 23. Juni bringen wir Ihnen die neue Arbeitswelt näher und diskutieren über aktuelle Fragestellungen und Praxisbeispiele. Die Konferenz ist eine Kooperationsveranstaltung der Kompetenzzentren deutschlandweit und der IG Metall.

Ziel der Konferenz ist es, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer für das Thema Qualifizierung in der neuen Arbeitswelt zu sensibilisieren und darüber zu informieren, wie die Herausforderungen angegangen werden können. Insbesondere will die Veranstaltung mit dem geplanten Programm Beispiele aufzeigen, wie kleine und mittlere Unternehmen die Ermittlung des Qualifikationsbedarfs angehen und die Prozesse der Qualifizierung mit ihren Beschäftigten gemeinsam ausgestalten. Auch Auswirkungen auf die Inhalte und Durchführung einer zukunftsweisenden Ausbildung sollen thematisiert werden.

Neben praxisnahen Impulsvorträgen und Best Practice-Beispielen aus dem Mittelstand bieten zudem Diskussionsrunden mit Themen-Expertinnen und -Experten die Möglichkeit, tiefer in die Herausforderungen und Lösungsansätze einzusteigen.

Hier finden Sie das detaillierte Programm und die Möglichkeit zur Anmeldung: https://kompetenzzentrum-kaiserslautern.digital/event/themenkonferenz-qualifizierung-in-der-neuen-arbeitswelt/