Alle Artikel mit dem Schlagwort: künstliche Intelligenz

Webinar: KI im Einsatz – Servicekollege Chatbot

Der internetversierte Kunde von heute erwartet eine schnelle und unkomplizierte Kommunikation. Die Integration von Künstlicher Intelligenz steigert die Effizienz im Kundenservice, insbesondere zu Beginn des Kundendialogs bzw. vor dem Einstieg in die tiefergehende Kommunikation. Leistungsfähige Chatbots erkennen, welches Anliegen der Kunde hat und können angemessene Rückfragen im automatisierten Dialog stellen. Sie können als erste Anlaufstelle fungieren und die Mitarbeiter entlasten, indem sie Routineaufgaben übernehmen wie beispielsweise die Abfrage wichtiger Kundendaten im First Level Support. In diesem Webinar werden die Vorteile und Anwendungsgebiete der Chatbots vorgestellt. Ein Chatbot ist kein Ersatz für die persönliche Kundenbetreuung, sondern unterstützt die Möglichkeit auf allen Kanälen mit den Kunden in Kontakt treten zu können. Außerdem wird gemeinsam mit den Teilnehmern ein einfacher Chatbot entwickelt. Bleiben Sie innovativ und informieren Sie sich über die neue Kommunikationsmöglichkeiten mittels smarter Chatbots! Referenten Keran Sivalingam Pascal Rübel Zielgruppe Geschäftsleitung/ Führungskräfte in den Bereichen Vertrieb, Marketing und Produktentwicklung, Kundenservice-Mitarbeiter Anmeldung Die Zugangsdaten erhalten Sie zwei Tage vor dem Webinar-Termin.

Thementag „KI im Einsatz: Kunden- und Produktanalyse“

10:00 – 11:30 Uhr Webinar und Einzelgespräche am Nachmittag Der Einsatz von Künstlicher Intelligenz läutet die nächste Stufe der Kundenanalyse und Personalisierung ein. Er eröffnet eine neue und sehr leistungsfähige Art und Weise Daten zu generieren, zu analysieren und zu nutzen. Es entsteht eine optimale Grundlage für hoch individualisierte Kundenerfahrungen. Die so genannte „Also Boughts“ sind auf Online-Verkaufsplattformen mittlerweile weit verbreitet. Auch im klassischen Verkaufsgeschäft ist es sinnvoll seine Kunden zu kennen, um überzeugende Kauferlebnisse zu schaffen. Durch maßgeschneiderte Werbemaßnahmen entdecken Kunden neue, für sie interessante Produkte oder werden an Artikeln erinnert, die sie vergessen haben. In diesem Webinar soll die Funktionsweise des zugrundeliegenden Algorithmus in Grundzügen erläutert werden und konkrete Chancen und Potenziale des Einsatzes im eigenen Unternehmen erarbeitet werden. Überzeugen Sie Ihren Kunden, in dem sie durch die geschickte Verbindung von Daten, KI und Werbung ihre tiefsten Wünsche frühzeitig erkennen! Im Anschluss bieten wir von 13:00-17:00 Uhr kostenfreie 45- minütige Einzelgespräche rund um das Thema Künstliche Intelligenz an. Die Teilnehmer können ihre individuellen Fragen an unser Expertenteam richten und spezifische Bedarfe ansprechen. Referenten …

Dirk Brandes (links), Senior PR Manager, und Patrice Geiger (rechts), Vice President Sales bei Empolis Information Management GmbH

Wie KI den Mittelstand unterstützt

Empolis bietet innovative Softwarelösungen auf Basis von Künstlicher Intelligenz für den Mittelstand Die Empolis Information Management GmbH, mit Hauptsitz am Technologiestandort Kaiserslautern, entwickelt intelligente Softwarelösungen auf Basis von Künstlicher Intelligenz. Dabei liegt der Fokus auf intelligenten Assistenzsystemen, die zur Entscheidungsfindung genutzt werden können. Das betrifft sowohl einfache Fragestellungen als auch komplexe Sachverhalte. Spezialisiert ist der Softwareanbieter auf verarbeitendes Gewerbe, Gesundheitswesen sowie Behörden und Verwaltung. „Wir helfen unseren Kunden mithilfe von Künstlicher Intelligenz die richtigen Entscheidungen zu treffen“, erklärt Patrice Geiger, VP Sales bei Empolis. „Unsere Softwarelösungen verbessern den Service unserer Kunden und ermöglichen ihnen neue digitale Geschäftsmodelle. Allerdings ist nicht jeder Kunde bereits in der Lage, ein digitales Geschäftsmodell umzusetzen. Aber wir unterstützen dabei, gemeinsam mit dem Kunden diesen Weg zu beschreiten“, so Geiger weiter. Wissensmanagement und Service als Erfolgsfaktor Mit dem Fokus auf Service und auch Wissensmanagement setzt Empolis auf ein Thema, das immer wichtiger für Unternehmen, vor allem aus dem Mittelstand, wird. „Wissensmanagement ist insofern sehr interessant, weil immer mehr Mitarbeiter aufgrund ihres Alters aus den Unternehmen ausscheiden und dadurch ein Wissensverlust entsteht. …

Ein Blick in die Zukunft – digitale Vernetzung live erleben

Eine Kooperationsveranstaltung von den Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren Kaiserslautern und eStandards, die Wirtschaftsförderung der Kreisverwaltung Ahrweiler und der Berufsbildende Schule des Landkreises Ahrweiler Wie können Mittelständler Digitalisierungspotenziale erkennen? Inwieweit können oder müssen sie neue Technologien einführen? Erleben Sie Digitalisierung zum Anfassen und lernen Sie ihre Potenziale kennen. Entdecken Sie die Vorteile der 3D-Technologie und ihre Einsatzmöglichkeiten im eigenen Betrieb. Die ausgestellten Demonstratoren zeigen den Weg zur intelligenten automatisierten Produktion und den Nutzen von Standards auf. Das Vortragsprogramm umfasst drei interessante Vorträge aus den Bereichen Digitalisierungsprojekte in der beruflichen Ausbildung, Smart Factory und Künstliche Intelligenz sowie Standards für den elektronischen Geschäftsverkehr. Lassen Sie sich von Erfolgsgeschichten inspirieren und gehen Sie mit vielen wertvollen Tipps nach Hause! Programm 13:30 Begrüßung und Einführung 13:45 Uhr Vorstellung Digitalprojekt „#BBSAW4.0“ 14:15 Uhr Vortrag „Künstliche Intelligenz in der Produktion“ 14:40 Uhr Live Demo 15:10 Uhr Kaffeepause 15:30 Uhr Vortrag „Ohne eStandards keine Industrie 4.0“ 15:50 Uhr Diskussion 16:10 Uhr Ausklang und Netzwerken Die Teilnahme ist kostenfrei. Um Anmeldung bis spätestens 16. Oktober 2019 wird gebeten. Referenten Herr Holger Waldecker und Team Digitalisierung (Berufsbildende …

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kaiserslautern ist mit den ersten KI-Trainern in Rheinland-Pfalz gestartet, um den Mittelstand beim Thema Künstliche Intelligenz zu unterstützen.

Einführung in künstliche Intelligenz

ab 14. Oktober online verfügbar Der Impuls zum Thema „Künstliche Intelligenz“ zeigt an konkreten Beispielen, wie die Fabrik der Zukunft intelligent werden kann. Dabei widmen wir uns auch der Frage, wie die Rolle des Menschen in der Produktion aussehen wird. Umfang 45 Minuten Dozent Prof. Dr. Martin Ruskowski (Technische Universität Kaiserslautern, Lehrstuhl für Werkzeugmaschinen und Steuerungen (WSKL) ) Zielgruppe Geschäftsführung/ Führungskräfte, Produktionsleitung und IT/ Projektleitung

Einführung in künstliche Intelligenz

ab 14. Oktober online verfügbar Der Impuls zum Thema „Künstliche Intelligenz“ zeigt an konkreten Beispielen, wie die Fabrik der Zukunft intelligent werden kann. Dabei widmen wir uns auch der Frage, wie die Rolle des Menschen in der Produktion aussehen wird. Umfang 45 Minuten Dozent Prof. Dr. Martin Ruskowski (Technische Universität Kaiserslautern, Lehrstuhl für Werkzeugmaschinen und Steuerungen (WSKL) ) Zielgruppe Geschäftsführung/ Führungskräfte, Produktionsleitung und IT/ Projektleitung