AKTUELLES

Online-Expertenforum Mittelstand-Digital
Künstliche Intelligenz im Mittelstand: Erleben – Anwenden – Fördern

23. April 2020 – Künstliche Intelligenz (kurz: KI) ist eine der Schlüsseltechnologien für die Zukunft. Als Querschnittstechnologie hat sie Einfluss auf alle Bereiche der Wirtschaft. KI-Anwendungen stoßen deshalb auch in mittelständischen Unternehmen auf zunehmendes Interesse.

Am 30. April 2020 möchte Mittelstand-Digital zusammen mit kleinen und mittleren Unternehmen im Rahmen einer rund eineinhalbstündigen Webkonferenz KI als Erlebnis, in der Anwendung und in Bezug auf Fördermöglichkeiten diskutieren. Teilnehmende KMU können gespannt sein auf die Impulse ausgewiesener KI-Trainer und -Experten. Das Expertenforum besteht aus drei inhaltlichen Bausteinen:

  • KI erleben
    Künstliche Intelligenz ist mehr als der bloße Einsatz von humanoiden Robotern und Computeranimationen, mehr als maschinelles Lernen oder die Verarbeitung von großen Datenmengen – es ist vor allem ein Erlebnis. Wer staunt nicht darüber, dass Roboter ganze Industrieprozesse steuern können oder dass die KI selbstständig in der Lage ist, Sprachsignale zu erkennen und weiterzuverarbeiten. Auf dem Expertenforum wird dazu ein spannendes Szenario vorgestellt!
  • KI anwenden

    Unternehmen stehen heute vor z. T. großen Herausforderungen im Hinblick auf den Einsatz von KI in der Praxis. Technische Lösungen sind sehr heterogen, was eine Entscheidung nicht leichter macht. Chancen, aber auch Risiken der neuen Technik müssen erkannt und in konkrete Anwendungen umgesetzt werden. Es gibt bereits eine Reihe von angewandten KI-Szenarien, die am 30.04.2020 von verschiedenen Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren vorgestellt werden.
  • Fördermöglichkeiten für KI
    Schließlich sollen KMU im Rahmen des Expertenforums auch darüber informiert werden, welche Fördermöglichkeiten es im Hinblick auf ihre digitalen Projekte mit KI gibt.

Weitere Informationen und den Link zur Anwendung finden Sie hier.

Das Programm können Sie hier herunterladen.