PRESSE

Mittelstand 4.0 – Alles oder nichts?

Mittelstand 4.0 – Alles oder nichts?

  • Veranstaltungsreihe des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kaiserslautern nimmt Fahrt auf
  • Regionale Unternehmer informierten sich über Chancen durch Industrie 4.0 und Digitalisierung

Kaiserslautern // 16. August 2016 – Heute informierten sich 15 regional ansässige Unternehmer im Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kaiserslautern über die Möglichkeiten von Industrie 4.0 für ihre Betriebe. Die zweite Veranstaltung „Mittelstand 4.0 – Alles oder nichts“ der Informationsreihe des Zentrums ging auf die digitale Fabrik und den Einsatz von IT in der Produktion ein. Die Teilnehmer sprachen auch über Mensch-Maschine-Interaktion und ihren Einfluss auf die Arbeit der Zukunft. Dritten Schwerpunkt bildete die Diskussion über Geschäftsmodelle der Zukunft. In einem Rundgang hatten die Gäste die Gelegenheit, verschiedene Aspekte der Industrie 4.0-basierten Fertigung wie Flexibilisierung und Modularisierung an Demonstrationsanlagen zu erleben.

„Wir freuen uns über das Interesse an unseren Veranstaltungen. Denn der Mittelstand bildet das Rückgrat der deutschen Industrie. Dank der Idee von Industrie 4.0, individuelle Produkte in möglichst kurzer Zeit zu fertigen, ergibt sich eine große Chance für deutsche Unternehmen, wieder verstärkt im eigenen Land zu produzieren. Dies lässt sich nur mit einer flexiblen und lokalen Fertigung umsetzen. Wir bieten Beratung und Unterstützung für Unternehmer, die einer Digitalisierung offen gegenüber stehen“, so Dr. Mathias Schmitt, Leiter des Zentrums.

Im September startet das Kompetenzzentrum mit seinem Angebot zum „Readiness-Check“. Hier können interessierte Firmenvertreter in einem Online-Selbsttest ihren individuellen Industrie 4.0-Reifegrad ermitteln. „Einige Betriebe haben bereits mit der Digitalisierung begonnen. Wir werten die Angaben der Unternehmer vor Ort aus und diskutieren die Ergebnisse im Einzelgespräch. Ziel ist es, Entwicklungsmöglichkeiten aufzuzeigen“, erklärt Schmitt.

Der erste Workshop „Mittelstand 4.0 – Wie weit bin ich?“ findet am 14. September von 8:30 bis 13:30 Uhr in den Räumlichkeiten des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kaiserlautern, Trippstadter Straße 122, statt.