Vergangene Veranstaltungen

KI im Einsatz: So können Sie bereits heute KI im Mittelstand einsetzen

Online

Eine Veranstaltung des Mittelstand-Digital Zentrums Kaiserslautern Künstliche Intelligenz (KI) bietet erhebliche Potenziale zur Modernisierung von Geschäftsprozessen und Geschäftsmodellen. Wie lassen sich diese Potenziale nutzen? Positive Effekte durch den Einsatz von KI-Lösungen werden häufig in Zusammenhang mit großen, technologisch-orientierten Unternehmen vorgebracht. Doch auch im Mittelstand gibt es Beispiele, wie man KI sinnvoll nutzen kann. Wir erklären Ihnen, was unter KI zu verstehen ist und welche Einsatzszenarien heute bereits realistisch sind. Gerne diskutieren wir mit Ihnen, wo die KI-Reise noch hingehen könnte. Die Teilnahme ist kostenfrei. Referent Manuel Heid (Mittelstand Digital-Zentrum Kaiserslautern) Zielgruppen Geschäftsführung, Projektleiter, IT-Experten und Digitalisierungsbeauftragten

Was bedeutet Nachhaltigkeit für den Mittelstand?

Online

Eine Veranstaltung des Mittelstand-Digital Zentrums Kaiserslautern in Kooperation mit Umwelt Campus Birkenfeld Aufgrund der gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Relevanz gewinnt das Thema Nachhaltigkeit auch für KMU zunehmend an Bedeutung. Zum jetzigen Zeitpunkt sind Potentiale der Nachhaltigkeit, insbesondere im Zusammenhang mit digitalen Lösungen, für den Mittelstand noch weitestgehend ungenutzt. In diesem praxisorientierten Workshop erarbeiten wir mit Ihnen gemeinsam anhand eines Beispiels direkte Ansatzpunkte, mit denen Sie zukunftsfähige und nachhaltige Lösungen in ihrem Unternehmen anregen können. Wir zeigen Ihnen auf, dass ökologische Verbesserungen auch wirtschaftliche Potenziale mit sich bringen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Referenten Teresa Petzsche (Mittelstand Digital-Zentrum Kaiserslautern) Sebastian Groß (Umwelt Campus Birkenfeld) Zielgruppen Geschäftsführung, Führungskräfte, Projektleiter

Change 4.0 – Mitarbeitende in Veränderungsprozesse einbeziehen

Online

Eine Veranstaltung des Mittelstand-Digital Zentrums Kaiserslautern Digitalisierung bedeutet Veränderung. Und dies nicht nur in Bezug auf die Technik, sondern vor allem auch in der Organisation, bei den Arbeitsprozessen und in der Zusammenarbeit. Wir zeigen Ihnen, wie man Change Management heute idealerweise aufsetzt, welche Aspekte bei der Einführung digitaler Technologien zu beachten sind und wie man Mitarbeitende einbindet. Wir geben Ihnen Beispiele und Tools an die Hand, die es leichter machen, gemeinsam an Veränderungen zu arbeiten und die zu einem neuen Organisationsverständnis führen können. Die Teilnahme ist kostenfrei. Referenten Dr. Viola Hellge (Mittelstand Digital-Zentrum Kaiserslautern) Delia Schröder (Mittelstand Digital-Zentrum Kaiserslautern) Zielgruppen Geschäftsführung, Führungskräfte, Projektleiter