AKTUELLES

Automatisierung im Bereich der Zahnpflegeprodukte

Dr. Philipp Köbnick und Projektteam vom Kompetenzzentrum Kaiserslautern.

Dr. Philipp Köbnick, Produktionsleiter der M+C Schiffer GmbH (rechts) zusammen mit dem Projektteam vom Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kaiserslautern.

16. April 2021 – Mit Hilfe einer Ideenwerkstatt hat das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kaiserslautern erneut ein KMU in Sachen Digitalisierung unterstützt. Dieses Mal ging es um die Automatisierung und Vernetzung im Bereich der Zahnpflegeprodukte. Für die M+C Schiffer GmbH aus Neustadt (Wied) hat das Projektteam des KomZ-KL eine Technologierecherche durchgeführt.

M+C Schiffer GmbH ist der größte unabhängige Hersteller für Zahnbürsten und Zahnpflegeprodukte weltweit. Die Ideenwerkstatt hatte das Ziel, geeignete Methoden für die Automatisierung der Prozessdatenerfassung zu recherchieren. Damit soll eine automatisierte Speicherung der Daten sowie ein schneller Datenabruf zur effizienteren Auswertung ermöglicht werden.

Weitere Informationen zu dem Projekt finden Sie hier: https://kompetenzzentrum-kaiserslautern.digital/automatisierung-vernetzung-mc-schiffer-gmbh/