WICO

4. Meilenstein: Abschluss der Projektbegleitung

WICO Gruppenbild

Von links: Projektkoordinator Max Birtel vom Kompetenzzentrum Kaiserslautern, Geschäftsführer von WICO Marcel Kettering und Projektleiter von WICO Florian Borne.

03. August 2020 – Gemeinsam mit dem Team des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Kaiserslautern und dem Projektleiter von WICO fand der Projektabschluss statt. Inhalt dieses Termins war es, noch einmal das Projekt zu reflektieren, die erreichten Ziele aufzuzeigen und die weiteren Schritte zu besprechen. Der Soll-Prozess zur papierlosen Auftragsabwicklung befindet sich in der Realisierung und man blickt dem Einsatz der angepassten Software mit Spannung entgegen. Ein EDV-Arbeitsplatz wurde erfolgreich an dem Produktionsarbeitsplatz für den Mitarbeiter installiert. Ebenso wurde der Ausbau der unternehmensinternen Netzwerkinfrastruktur realisiert. Dies ermöglicht eine Umsetzung der papierlosen Auftragsabwicklung auch an anderen Produktionseinheiten, welches WICO nach erfolgreichen Tests anstrebt. In weiteren Schritten wurde auf die Schulung der Mitarbeiter eingegangen, die mit dem neuen Prozess vertraut gemacht werden müssen und wichtige Feedbackgeber für weitere Verbesserungen darstellen.