PROJEKTBEGLEITUNG

4. Abschluss der Projektbegleitung

24. August 2021 – Am 4. August hat der letzte Workshop der Projektbegleitung mit der Vesatec GbR stattgefunden. Ziel des Projekts war die Entwicklung einer vernetzten, modularen und intelligenten Industrieversion des Mikrocomputers Raspberry PI. Hierfür haben sich Geschäftsführer Herr Hofmann und das Projektteam des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Kaiserlautern zum ersten Mal unter Einhaltung der geltenden Coronaschutzbestimmungen in Präsenz getroffen: im e4lab der Offenen Digitalisierungsallianz Pfalz in Kaiserslautern. Im Workshop hat Herr Hofmann den ersten Prototypen seines Industriecomputers vorgestellt und gemeinsam wurden mit einer Zielkostentenrechnung (Target Costing) die ungefähren Kosten des finalen Produkts mit den Preisvorstellungen möglicher Kundengruppen abgeglichen. Schlussendlich haben die Projektverantwortlichen des KomZ-KL die nächsten unmittelbaren Schritte festgelegt, die Herr Hofmann auch nach Ende der Projektbegleitung umsetzen kann. Die Weiterentwicklung des Prototypen wird Herr Hofmann erst mal selbstständig fortsetzen.