MiniTec

1. Meilenstein: Anforderungen und Datenmodell für flexible Arbeitspläne

1. Meilenstein Projektbegleitung MSS

04. Juli 2018 – Bei dem aktuellen Workshop von MiniTec Smart Solution mit dem Kompetenzzentrum Kaiserslautern wurden die spezifischen Anforderungen an flexible Arbeitspläne für Assistenzsysteme erfasst. Besonders die Fragen „Was versteht man unter flexiblen Arbeitsplänen?“ und „Welche technischen Aspekte beinhalten diese?“ wurden im Projektteam geklärt und mögliche Anknüpfungspunkte erörtert.

Zusätzlich spielt die Umwelt bei der Implementierung von Assistenzsystemen mit flexiblen Arbeitsplänen eine entscheidende Rolle. Es ist wichtig zu definieren, welche Aspekte das System wahrnehmen muss und welche Informationen bereitgestellt werden müssen. Daher wurde im Team diskutiert, wie man ein Datenmodell bzw. Datenlager aufbauen kann, welches die relevanten Informationen strukturiert ablegt.